The data privacy settings of your browser prevent this site from functioning properly. Please open the site in a new tab. Alternatively, you can allow cross-sitetracking in your browser.
Open in new tab
Backend-Entwickler*in (w/m/d) - Job Kevelaer, Remote work - Stellenportal ABS Safety

Backend-Entwickler*in (w/m/d)

Wir suchen Teamplayer, egal welches Geschlecht!

Die ABS Safety GmbH mit Sitz in Kevelaer gehört zu den größten Anbietern für moderne Sicherheitsprodukte und digitale Lösungen für das Dachhandwerk. Dabei fertigt die ABS 90 Prozent der Produkte am niederrheinischen Firmensitz, ist ein kompetenter Partner bei der Planung, Montage und Prüfung von Absturzsicherungen. Mit Lock Book stellt die ABS Safety GmbH ein eigens programmiertes digitales Multittool für die Dachbranche zur Verfügung.

Wir brauchen Dich, denn inzwischen sind wir ziemlich beschäftigt mit bestehenden und neuen digitalen Produkten. Dabei wollen wir aber nicht stehen bleiben, denn wir möchten das Dachhandwerk weiter digitalisieren. Ja, das ist eine herausfordernde Aufgabe, und daher brauchen wir großartige Talente aus Produktmanagement, Softwareentwicklung und Design. Und hier kommst Du ins Spiel.

Was Du tun wirst

  • Entwicklung und Weiterentwicklung von Backend Komponenten sowie deren Deployment
  • Digitalisierung von Workflows & Automatisierung von Prozessen
  • Schnittstellenentwicklung (GraphQL / REST)

Was Du mitbringen sollst

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, Computer Sciences oder eine entsprechende Ausbildung
  • Erfahrungen in der Entwicklung von Software
  • sicherer Umgang mit Daten­banken und Schnittstellen wie auch fundierte Erfahrungen mit PHP und Symfony
  • Spaß an agilem Arbeiten und eine aufgeschlossene Art im Umgang mit verschiedenen Technologien der Entwicklung runden Dein Profil ab

Du bist Quereinsteiger und besitzt für diese Tätigkeit die nötige Berufserfahrung? Dann bist auch Du herzlich eingeladen, Dich bei uns zu bewerben.

Deine Vorteile als Teammitglied bei ABS Safety

  • Gleitzeit-Modell und Möglichkeit zur Mobilen Arbeit
  • Gutes Betriebsklima und flache Hierarchien
  • Unterstützung von Weiterbildungsmaßnahmen
  • Betriebliche Altersvorsorge, 100% ABS-finanziert
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Bikeleasing
  • Ergonomisch gestaltete Arbeitsplätze
  • Kostenlose Mitgliedschaft im Fitnessstudio
  • Kostenlose Getränke; subventioniertes Essen in der Mensa

Was in Deine Bewerbung gehört

Wir benötigen keinen Roman als Anschreiben. Dein CV mit deinen Projekten, auf die du besonders stolz bist, sind eine sichere Bank, aber wir freuen uns auch über alternative Arten sich vorzustellen.
Backend-Entwickler*in (w/m/d) - Job Kevelaer, Remote work - Stellenportal ABS SafetyBackend-Entwickler*in (w/m/d) - Job Kevelaer, Remote work - Stellenportal ABS SafetyBackend-Entwickler*in (w/m/d) - Job Kevelaer, Remote work - Stellenportal ABS SafetyBackend-Entwickler*in (w/m/d) - Job Kevelaer, Remote work - Stellenportal ABS SafetyBackend-Entwickler*in (w/m/d) - Job Kevelaer, Remote work - Stellenportal ABS SafetyBackend-Entwickler*in (w/m/d) - Job Kevelaer, Remote work - Stellenportal ABS Safety